OSKAR kids

Der ETF-Sparplan für dein Kind
20,-
mit Startbonus
Code
A120EURO
Finanzen & Versicherung / Oskar kids

MIT DEM OSKAR ETF-SPARPLAN FÜR KINDER HEUTE AN DIE TRÄUME VON MORGEN DENKEN

Bereits ab einer Sparrate von 25 Euro im Monat investiert OSKAR dein Geld für dein Kind inflationsgeschützt, nachhaltig, renditeorientiert, kostengünstig und transparent – damit große Träume keine bleiben! 

OSKAR ist eine digitale Vermögensverwaltung für dich und deine ganze Familie. OSKAR übernimmt dabei die komplette Auswahl an geeigneten Produkten und investiert in kostengünstige Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodities (ETCs) – so ermöglicht OSKAR für jedermann den einfachen Zugang zum Börseninvestment.

Die Besonderheit: Mit OSKAR können mehrere Personen gleichzeitig ein Vermögen aufbauen. So können Großeltern, Verwandte und Bekannte gemeinsam auf ein OSKAR-Konto einzahlen und so zusammen für den Nachwuchs Geld ansparen. 

Je früher ans Sparen gedacht, desto besser!

Ob Studium, Weltreise oder Führerschein – welche Träume auch immer dein Kind eines Tages verwirklichen möchte: Wer früh beginnt zu sparen, schafft es Schritt für Schritt mit der professionellen Verwaltung von OSKAR ein kleines Vermögen aufzubauen.

Geburt

Wer schon zur Geburt des Kindes Geld spart, kann bereits mit sehr kleinen Beträgen bis zur Volljährigkeit ein ordentliches Vermögen aufbauen.

Ansparphase

Im Rahmen des Kinder-Sparplans erhöht sich die Rendite während der Ansparphase zusätzlich durch den Steuervorteil für Kinder. Dem Wunsch-Studium steht so nichts mehr im Weg.

Träume verwirklichen

Mit Hilfe des OSKAR Auszahlungsplans können Auszahlungen auch monatlich vorgenommen werden. So kann beispielsweise ein monatliches Taschengeld für die Weltreise ausgezahlt werden.

FAQ

Was sind ETFs?

ETFs (engl. Exchange Traded Funds) sind Indexfonds, die börsengehandelt sind und die Wertentwicklung eines Index, beispielsweise des ATX oder DAX, darstellen. ETFs kombinieren im Prinzip die Benefits von Aktien und Fonds in nur einem unkomplizierten Produkt.

Was ist OSKAR?

OSKAR ist die fortschrittliche Vermögensverwaltung, um für dich und deine Familie Geld anzusparen. OSKAR nutzt hierfür neueste Technologien, ist transparent und startet ab einer monatlichen Sparrate von 25 Euro.

Was kostet mich OSKAR?

Die Geldanlage über Oskar kostet Dich bei weniger als 10.000 Euro 1,00 % p.a.. Liegt Dein Anlagebetrag zwischen 10.000 Euro bis weniger als 50.000 Euro, reduzieren sich die Kosten für die gesamte Anlagesumme auf 0,80 % p.a.. Bei einem Anlagebetrag ab 50.000 Euro reduzieren sich die Kosten für die gesamte Anlagesumme auf 0,70 % p.a.. Es fallen darüber hinaus Produktkosten für die Finanzinstrumente in Höhe von 0,14 % p.a. an. Diese sind jedoch bereits in den ETF-Kursen enthalten und werden nicht separat berechnet. Für das Steuerreporting durch die Depotbank fallen jährlich 13 Euro an. Für das Steuerreporting durch die Depotbank fallen jährlich 13 Euro an.

Wer kann ein Kinderkonto eröffnen?

Nur die Erziehungsberechtigten können ein Kinderkonto im Namen des Kindes eröffnen.

Großeltern, Verwandte oder Freunde können als „Sponsoren“ mit einer Überweisung auf ein bestehendes OSKAR Kinderkonto einzahlen.

Soll ich OSKAR „auf mich“ oder „auf den Namen meines Kindes“ abschließen?

Bei der Eröffnung eines Kontos im Namen des Kindes, sind die Elternteile bis zur Volljährigkeit des Kindes verfügungsberechtigt. Mit dem Eintritt der Volljährigkeit wird das Kind allein verfügungsberechtigt. Der Abschluss im Namen des Kindes hat steuerliche Unterschiede zur Folge. 

Du kannst selbstverständlich auch in deinem eigenen Namen Geld für das Kind anlegen.

Dann kannst du zwar die steuerfreie Einkommensgrenze für das Kind nicht voll nutzen, die Einrichtung eines ETF-Sparplans ist aber etwas einfacher: Du musst beispielsweise keine Geburtsurkunde einreichen und das angesparte Geld gehört dir. So kannst du selbst entscheiden, wann du deinem Nachwuchs das Vermögen überträgst. Und darüber hinaus kannst du entscheiden, wie viel Geld du überträgst. 

Bitte befrage zu deiner persönlichen steuerlichen Situation deinen Steuerberater. OSKAR erbringt keine Steuerberatung.

Ab welchem Betrag kann ich sparen?

OSKAR beginnt ab einer monatlichen Sparrate von 25 Euro oder einem Einmalbetrag von 1.000 Euro. Der monatliche Sparbetrag wird bequem von Deinem lastschriftfähigen Konto (z.B. Girokonto) abgebucht. Die Mindestanlage gilt auf Portfolio-Ebene, d.h. jeder Deiner Töpfe muss über diesem Betrag liegen.

Wo liegt mein Geld und ist es sicher?

Die Depotbank von OSKAR ist die Baader Bank AG. Die Baader Bank AG ist die führende deutsche Depotbank für digitale Vermögensverwaltung und hat Ihren Hauptsitz in München. Vermögen auf dem OSKAR-Konto ist bis 100.000 Euro über die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert. Darüber hinaus gibt es den Schutz durch den Einlagensicherungsfonds des Bundes deutscher Banken. Das in ETFs angelegte Vermögen gilt als Sondervermögen und ist damit sowieso vor einer Insolvenz der Depotbank geschützt.

Muss ich OSKAR versteuern?

Grundsätzlich sind bei ETFs nur Gewinne zu versteuern. Hierbei musst du nicht selbst tätig werden: OSKAR führt die anfallenden Steuern automatisch ab. In Österreich wird dir zudem einmal jährlich von der Depotbank ein Steuerreporting erstellt. Dieses dient dir als Ausfüllhilfe für die Beilage E1 kv (Einkünfte aus Kapitalvermögen).

Komme ich jederzeit an mein Geld?

Du kannst jederzeit Geld auszahlen oder OSKAR kündigen. Bei einer Auszahlung oder Kündigung werden deine Wertpapiere verkauft und anschließend dir das Geld ausbezahlt. Dabei fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Eine Auszahlung oder Kündigung kannst du über die OSKAR-App oder Webseite durchführen. Für Auszahlungen, klicke einfach auf den Reiter „Ein-/Auszahlung“. Wenn du dein Konto auflösen möchtest, kannst du dies im Bereich „Vertragsverwaltung“ in Auftrag geben.

A1 Trusted Brands

Mit dem A1-Gütesiegel werden von uns erprobten Partnerorganisationen ausgezeichnet.

Vertrauenswürdige Partner von A1
Erprobte Produkte & Services
Professionelles Kundenservice
Safe Online Shopping

Du willst auch eine Trusted Brand von A1 werden?
Wir freuen uns über deinen Besuch auf der A1 Strategic Partnering Website!